Dienstag, 3. Juli 2012

...und das Geheimnis des gesunden Rückens!

Das unser neues Bett eine ganz eigene Anziehungskraft hat habe ich ja bereits hier erwähnt. Dank der neuen Matrazen führt es allerdings unweigerlich zu weiteren Konsequenzen. Erstens - das Aufstehen fällt schwer. Ich habe mir morgens derzeit drei Wecker gestellt, die zeitlich versetzt arbeiten, damit ich aus den Federn komme. Früher reichte das erste Anläuten des ersten Weckers. Aufstehen kann wirklich schwer sein!
Die zweite (und schöne) Konsequenz ist, dass mein Rücken entlastet wird. Er braucht sich jetzt nicht mehr anstrengen, um Köprerspannung zu halten, damit meine Rippen sich nicht am Lattenrost aufreiben.
Ich habe seither keine Rückenschmerzen mehr, geschweige denn eine Kapselentzündung gehabt. Im Gegenteil! Ich kann meinen Rücken weiter drehen und bewegen als in den letzten 10 Jahren! Ich bin hellauf begeistert. Wenn ich euch einen Tip geben kann: besorgt euch ordentlich Betten, mit guten Lattenrosten und auf euch abgestimmte Matrazen. Das ist einfach göttlich!
Ich könnt schon wieder pennen ;-)

Kommentare:

  1. Es ist schön, dass der Held beruhigt schlafen kann, ist doch die Welt so etwas besser.

    Wenn ich das so lese denk ich mir: "Wird zeit für eine neues Bett für meine Muse und mich."

    Aber ich habe schon oft gehört, dass man grade bei der Matratze nicht sparen soll.

    AntwortenLöschen
  2. Hm, sollte ich auch mal machen. Ich dachte mir damals, fürn anfang wird der rollrost und die billig matratze shcon reichen. naja, der anfang dauert jetzt 5 jahre. in der nächsten wohnung dann.

    Aber freut mich, dass das neue bett was taugt, und schmerzen lindert. :)

    AntwortenLöschen
  3. na glückwunsch zum idealen bett! ein gesunder rücken kann ja bekanntlich entzücken...oder war das anders?

    danke für deinen kommi. scheinst schlecht gefrühstückt zu haben, oder schlimmer, garnicht. sonst könnte deine laune bei naturfotos ja nicht so grässlich sein!? villt. ist dein blick aber wegen sarkasmus verschleiert, oder es müsste wenigstens ein comicheld auf den fotos zu sehen sein? egal...see you later alligator ;-)

    AntwortenLöschen