Donnerstag, 12. Juli 2012

Pain

<Video starten, zuhören und den Text mit langsamer und rauchiger Stimme lesen>

Eine leise Stimme die ein trauriges Lied singt weckt mich. Ich liege in einem dunklen Raum, öffne langsam die Augen und Blicke an die Decke. Nur wenig Licht scheint durch ein kleines Fenster in der Ecke des Zimmers hinein. Neben mir eine hübsche Frau. So langsam kommen die Erinnerungen zurück. Ich drehe mich auf die Seite, um die leise Stimme mit einem Tastendruck auf das Handy zum Schweigen zu bringen. Schmerzen durchziehen meinen Brustkorb, als wenn Kabelbinder sich darum schnüren. Ich brauche einige Minuten um mich davon zu erholen. Das Atmen fällt schwer. Ich rolle aus dem Bett und lande auf den Beinen. Zwei Schritte bis zur Treppe wo von oben bereits mehr Licht hinab ströhmt. Ich überlege kurz die Hand zu heben, aber die Augen sind noch nicht erholt genug um sich von dem Licht stören zu lassen. Als ich die Treppe wackelig hinaufsteige drücken zwei dutzend Nadeln in meine Unterschenkel. Jeder Schritt schmerzt. Oben angekommen taumele ich ins Band und schaue in mein zerknirschtes Gesicht. Ich hebe die Arme um mir durch das Gesicht zu fahren, bereue es jedoch sofort als die Kabelbinder sich zurück melden. Ein schmerzerfülltes Lächeln dieses unrasierten Kerls zeigt sich im Spiegel.
Ich habe es geschafft - aufgestanden mit Muskelkater.

Kommentare:

  1. hey du held im erdbeerfeld ;-)
    ich mag diese geschichten. eindeutig , zweideutig den leser auf eine falsche fährte führen. ich versuche das auch hin und wieder...guckst du> http://tinnymey.blogspot.de/2011/01/er-hat-mich-verlassen.html....und...
    http://tinnymey.blogspot.de/2010/12/gestandnisse.html....da kannste noch was lernen. SPASS...ich finde rain und pain klasse!!!

    sofern du die geschichte auf dich beziehst, weiss ich wenigstens, dass ich es nicht mit einem "milchbubi" zu tun habe....wenn der bart soooo spriesst ;-))
    grüssele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey die sind auch sehr cool!
      Der Bart spriest jetzt nicht sooo doll, aber genug das er kratzt. Und Milchbubi schon mal gar nicht ^^

      LG Held

      Löschen