Dienstag, 31. Juli 2012

The Dark Knight Rises

*SPOILERALARM*
Achtung! In diesem Review wird unweigerlich ein wenig gespoilert. Es tut mir Leid, aber sonst kann ich nicht auf für mich wichtige Details des Reviews eingehen! Wer sich vom Film noch überraschen lassen möchte sollte jetzt nicht mehr weiter lesen.
*SPOILERALARM*

Ewig lange habe ich nun auf den dritten Teil der Batman-Nolan-Reihe gewartet. Spoiler habe ich so gut wie möglich versucht zu vermeiden. Daher die Warnung von eben. Was mir zu Ohren kam war ein gräsliches Storytelling. Dem kann ich aber nur widersprechen - wenn man über einige größere Plotlöcher mal hinweg sieht. Ja anfangs ist man auf Grund von vielen neuen Charakteren und wirren einzelnen Plotsträngen verwirrt, aber nicht überfordert. Die 2:45 Stunden haben ihren Grund! Alles in allem gefiel mir die Story ganz gut. Es wurden einige Elemente der Comics aufgegriffen, die man auch eindeutig am Screenplay sieht - Szene erster Bane/Batman-Kampf. Auch die lange Zeitspanne in der der Film stattfindet ist nachvollziehbar - spätestens ab dem Tumbler im Schnee.

Schauspielerisch ist es eine Mischung aus meisterlich und so lala. Durchschnittlich gut arbeiten dort Hardy (trotz Maske) - seine Synchronstimme ist allerdings gar nicht passend finde ich. Wobei ich das Original nur aus den Trailern kenne und da ist sie fast nicht verständlich. Bale als gewohnt guter Batman und den Bruce Wayne kauft man ihm auch ab, auch wenn etwas farblos. Die hervorgehobene Rolle des Blake ist nett, erklärt sich aber erst zum Ende...dazu komme ich noch. Herausragend fand ich Michael Caine alias Alfred - tolle denkwürdige Szenen. Anne Hathaway spielt ihre Rolle als Selina Kyle gekonnt gut, allerdings das Alter-Ego Catwoman schlecht. Wobei das lieblos gestaltete Outfit von Catwoman den Rest gibt. Da sind wir auch schon bei den Rollen. Sehr schön untergebracht finde ich Talia. Wer die Comics kennt hat da zwar was kommen sehen, aber nicht direkt so. Lucius Fox mit seiner Zauberkiste kommt etwas lasch daher und wurde reichlich in seiner Genialität geknickt, denn egal wie geheim oder wichtig es war - alles kam raus oder wurde zerstört *kopfschüttel*. Ich war sehr erfreut als ich damals hörte Bane wird kein stumpfer Charakter sondern erhält die hohe Intelligenz aus den Comics - hat er. Aber leider nicht mehr seinen Körper. Ja Nolan setzt die Charaktere in eine funktionierende Welt, aber Bane ist nunmal ein körperlicher Über-Charakter und das kommt leider nicht zur Geltung.
Hans Zimmers Soundtrack weiß wie gewohnt zu begeistern. Stimmig, aufbauend auf die Vorgänger - also mit hohem Wiedererkennungswert. Der Bane-Sing-Sang ("Fishy Fishy Pasta Pasta" oder so) kommt erdrückend hinzu und macht viel Stimung.

Nun das was mir irgendwie nicht im Film gefällt: das Ende. Die letzten gefühlten 10 Minuten. Jaaaa die Saga endet. Ja da steht ein Grabstein und eine Statue - aber hätte man es damit nicht gut sein lassen können? Musste die Nachfolge geklärt werden und dann auch noch so, dass man sich vom Comic entfernt? Nolan sagte, dass es keinen Robin geben wird, aber die Fans so zu ficken war schlicht unfair - entschuldigt die Wortwahl, aber irgendwie war die Erwähnung des Namens ein virtueller Mittelfinger gegenüber mir als Fan in einem sonst großartigem Film.

Fazit: Toller Film, sehenswert, ein absolutes Muss für Fans der Reihe, wenn auch starke Schwächen.
Punktabzug in der Note für verspielte Chancen in den Charakteren und dem Ende.
Note: 2-

Kommentare:

  1. ahja...schwanke zwischen lesen und lassen!
    übrigens wollte ich wissen ob dein favicon eventuell geschützt ist??
    es gibt nämlich jetzt für den bloginhaber bei dem derjenige mit dem geschützten favicon kommentiert, eine abmahnung erhält!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. favicon habe ich gar keines eingestellt bzw. bekomme keines angezeigt. Mein Profilbild ist aus einem Comic und auf diversesten Seiten zu finden. Wäre mir keiner Schuld bewusst - ja ich weiß, dass dies nichts bedeutet, aber so bahnbrechend ist der Blog ja nu auch nicht ;-)
      Bei der ersten Abmahnung male ich das Bild dann selber.

      Löschen