Mittwoch, 8. Juni 2011

Die EHEC-Theorie

Kommt es euch nicht auch komisch vor? Alle Welt in Panik vor EHEC. Keiner weiß woher es kommt.
Grandiose erste Vermutungen: Spanien! Da wird schon keiner nach fragen. Tja...wohl doch. Ein Radiosender fragte die Bauern in Spanien und bekam zur Antwort (freies Zitat - betont interpretiert): "WTF? Wir exportieren doch nur noch 1% von dem, was wir im Dezember bis Februar zu euch Deutschen schiffen!"
Mist...da haben die Geheimdienste nicht aufgepasst. Wie ich jetzt auf Geheimdienste komme? Ich gehe davon aus, dass diese Erkrankung als EHEC getarnt ein kleiner Test an der Bevölkerung ist.
Das Ziel ist mir noch unbekannt. Test eines abgeschwächten Erregers für Biochemie Kampfstoffe? Vielleicht.
Klärung der Frage: Wie lange können wir die Bevölkerung für dumm verkaufen? Vielleicht.

Auch wenn viele Verschwörungstheorien abgehoben sind...ich glaube mit meiner bin ich noch harmlos. Ich vermute nicht gleich Terroristen, denn auch die Terroristen-Medien-Hetze war meiner Meinung nach auch nur um Überwachungs-Gesetze auf den Weg zu bringen. Danke.
Aliens lasse ich auch mal raus. Ich glaube die haben nix von unserem Durchfall.

*pfeift die X-Files-Melodie*

Kommentare:

  1. Klare Beifallsbekundung. So sehe ich es auch. Langsam macht es mich wütend. Also bitte, bei 2000 Erkrankten und 23 Toten, verdammt noch mal, es kann doch nicht so schwer sein, aus den Befragungen von 2000 Menschen die richtigen Schlüsse zu ziehen. Da wurden doch schon viel schwierigere Kriminalfälle mit weniger Beweisen gelöst.

    Es klingt nach Verschleppung der Wahrheit. Die wissen genau Bescheid und verkaufen uns für dumm, diese Schweine. Wenn ich eine MPi hätte, hätte ich sie alle umgelegt. Sauerei, echt hey. Jetzt sind 23 Menschen tot. Junge gesunde Menschen. Ich hätte nichts gegen 23 tote Dummbatzen aus der Politik.

    AntwortenLöschen
  2. Genau so isses - oder es ist die Vorbereitung einer Invasion von Headcrabs...

    AntwortenLöschen
  3. vielleicht mal ein paar Zahlen im Vergleich aus 2009
    Krebstote: 116.711 Männer und 99.417 Frauen
    Unnatürliche Tode: 31.832
    Heim,Sport,Freizeit: 13.970
    Alkohol: ca. 16.000
    Tabak: ca. 16.000

    und mit Krankenhauskeimen infiziert waren ca. 800.000!

    Und die Reden bei 23 Toten von viel? Ja statistisch ist der Anstieg dramatisch. Aber statistisch wäre der Anstieg auch dramatisch, wenn ich 1x im Jahr Rosenkohl essen würde. Das wäre dann nämlich von 0% auf 100%!

    AntwortenLöschen